Mehr als nur ein Turn- und Sportverein
Mehr als nur ein Turn- und Sportverein

Tag des Kinderturnens beim TuS Mogendorf e.V.

Am 11.11. war es soweit. In der Krugbäckerhalle konnte man beobachten, wie viele Kinder im Alter zwischen 3 und 12 Jahren hangelten, warfen, kletterten, rollten, balancierten und sich mit Freude bewegten. Der TuS Mogendorf hatte zum Tag des Kinderturnens eingeladen, um an diesem Tag das "Kinderturnabzeichen für alle" anzubieten. Viele Stationen aus sechs verschiedenen Bereichen konnten bewältigt werden. Solche waren beispielsweise "Werfen und Fangen", "Rollen und Rutschen" oder "rhythmisches Springen". Auch Aufgaben in einer Bewegungslandschaft aus Turngeräten galt es zu absolvieren. Für den Bereich "Sinne" waren  Stationen mit einem Fühl-, einem Duft- und einem Hörquiz aufgebaut. Außerdem wurde die Teamarbeit gefördert, denn es gab Stationen, an denen die Aufgaben nur zu zweit oder in der Gruppe, beispielsweise beim Bewegen mit dem Schwungtuch, erledigt werden konnten. Dank vieler Helfer konnten die 18 Stationen über fünf Stunden betreut werden. Während der ganzen Zeit ließen sich die Zuschauer Würstchen und leckere Kuchen schmecken und konnten dabei die vielen fröhlichen Kinder mit ihrer Freude an der Bewegung beobachten. Über 100 Kinder waren am Sonntag mit dabei und durften kennenlernen, wie vielfältig das Kinderturnen ist. Deutschlandweit haben viele Turnvereine an diesem Wochenende die Hallen geöffnet, um am Tag des Kinderturnens dabei zu sein.

Insgesamt standen 18 Stationen den vielen Kindern zur Verfügung

Druckversion Druckversion | Sitemap
TURN- UND SPORTVEREIN MOGENDORF e.V.