Turnen, Tanzen, Trainieren, Bewegung und Fußball in 128 Jahren TuS Mogendorf e.V.
Turnen, Tanzen, Trainieren, Bewegung und Fußball in 128 Jahren TuS Mogendorf e.V.        

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften, sportliche Leistungen und besondere Verdienste

 

 

Sportlerehrung des Westerwaldkreises 2020

Am Mittwoch, 04. März 2020 fand die jährliche Sportlerehrung des Westerwaldkreises in der Sporthalle in Norken statt.

Der Sportkreisvorsitzende Albrecht Gehlbach und Landrat Achim Schwickert nahmen die Ehrungen an diesem Abend vor.

Geehrt wurden erfolgreiche Einzelsportler, Mannschaften und besondere Projekte von Vereinen des Westerwaldkreises.

Bei dieser besonderen Ehrung wurden unsere Leistungsturner und unsere Leistungsturnerin Merle Holzlöhner für ihre hervorragenden Leistungen im Jahr 2019 geehrt.

In der Altersklasse 15 Jahre und jünger wurde die Mannschaft bestehend aus den Turnern Vincent Kröfges, Tom Schmidt, Rudi Endlein, Finn Fischer, Jason Hüter, Jakob Jaenke und Johann Jaenke Vizemeister bei den Verbandsmeisterschaften am 15.09.2019 in Koblenz.

Außerdem erturnten sie sich einen guten fünften Platz bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften am 10.11.2019 in Bad Ems.

Unser Leistungsturner Sascha Leon Rausch wurde für seine hervorragenden Leistungen bei den Einzelmeisterschaften ebenfalls geehrt.

Er wurde Gaumeister beim Gau-Cup 2019 in Mogendorf, Verbandsmeister bei den TVM-Verbandsmeisterschaften 2019 in Niederwörresbach und zum krönenden Abschluss noch Rheinland-Pfalz-Meister bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften 2019 in Ludwigshafen-Oggersheim.

Desweiteren wurde unsere Leistungsturnerin Merle Holzlöhner für ihre hervorragenden sportlichen Leistungen ebenfalls gewürdigt.

Sie wurde Kreismeisterin beim Kreis-Cup 2019 in Baumbach, Gaumeisterin beim Gau-Cup 2019 in Niederbieber sowie Vizemeisterin bei den TVM-Verbandsmeisterschaften 2019 in Hermeskeil.

Bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften musste sie leider verletzungsbedingt absagen.

 

Ehrungen im Jahr 2020

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung am Samstag, 11.01.2020 konnten zahlreiche Mitglieder für Ihre langjährige Treue zum Verein und besonderen Verdienste geehrt werden.

Oberturnwart und zweiter Vorsitzender des TuS Mogendorf e.V. Hans- Jörg Heid überreichte Heidi Remy den Gau Ehrenbrief des Turngau Rhein- Westerwald e.V. als Dank und Anerkennung für hervorragender Verdienste im deutschen Turnen. Lobenswert ist außerdem die besondere ehrenamtliche Tätigkeit in ihrem Heimatverein dem TuS Mogendorf e.V.

Der Ehrenvorsitzende des Turngau Rhein- Westerwald Herr Hans- Josef Becker überreichte Hans- Jörg Heid die Ehrennadel in Gold des Turnverbandes Mittelrhein für jahrzehntelange Vereinsarbeit.

Für 25- jährige Mitgliedschaft wurden geehrt:

 

Ulrich Bell

Michael Link
Daniel Link
Bernd Ströder
Kevin Weilberg
 
Für 50- jährige Mitgliedschaft wurden geehrt:
 
Liane Bell

Brigitte Gelhard

 

Für 60- jährige Mitgliedschaft wurde  geehrt:

 

Rolf Remy

 

Für 65- jährige Mitgliedschaft wurde geehrt:

 

Horst Becher

 

Für 70- jährige Mitgliedschaft wurde geehrt:

 

Wolfgang Ankenbrand

 

Der Vorstand des TuS Mogendorf e.V. gratuliert ganz herzlich und bedankt sich bei allen Mitgliedern für langjährige Vereinszugehörigkeit.

Ehrungen im Jahr 2019

Für 25- jährige Mitgliedschaft wurden geehrt:

 

Florian Steinen

Dr. Günter Staadt
Corinna Schmitz
Katja Holl
Norbert Hartstang

Michaela Gambert

 

Für 60- jährige Mitgliedschaft wurden geehrt:
 
Werner Ströder

Gerd Griebling

 

Für 65- jährige Mitgliedschaft wurden geehrt:

 

Inge Heuser
Ursula Görg
Ria Baehr
 
Für 70- jährige Mitgliedschaft wurden geehrt:
 
Rudolf Schäfer
 

Hohe Auszeichnung für Mogendorfer Turnerinnen und Turner

 

Am 11. April 2019 fand in Selters die jährliche Sportlerehrung der Verbandsgemeinde Selters statt.

An diesem Abend wurden alle Sportlerinnen und Sportler aus der Verbandsgemeinde Selters für ihre hervorragenden sportlichen Leistungen aus dem Jahr 2018 durch den Bürgermeister der VG Selters Klaus Müller und dem Sportkreisvorsitzenden Albrecht Gehlbach geehrt.

Da einige unserer Turnerinnen und Turner aus der Verbandsgemeinde Selters kommen wurden wir für diesen besonderen Anlass eingeladen.

 

Es wurden an diesem Abend geehrt:

 

David Rempel als Gaumeister 2018, Verbandsmeister 2018 und Vize-Rheinland-Pfalzmeister 2018.

 

Sascha Leon Rausch als Vize-Gaumeister 2018, Vize-Verbandsmeister 2018 und Platz 3. bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften 2018.

 

Merle Holzlöhner als Kreismeisterin 2018, Gaumeisterin 2018 und Platz 8. bei den Verbandsmeisterschaften.

 

Josephine Baade als Vize-Kreismeisterin 2018, Vize-Gaumeisterin 2018 und Platz 22. bei den Verbandsmeisterschaften.

 

Alessia Martilotti als Vize-Kreismeisterin 2018 und Platz 4. bei den Gaumeisterschaften 2018.

 

Zina Tsouli als Vize-Kreismeisterin 2018 und Platz 3. bei den Gaumeisterschaften 2018.

 

 

Wir wünschen unseren Abteilungen Mädchenturnen und Jungenturnen weiterhin viel Erfolg bei den kommenden Meisterschaften und im Trainingsbetrieb.

 

 

Ehrungen im Jahr 2018

Für 25- jährige Mitgliedschaft wurden geehrt:


Ramona Perlebach

Eva Schnug

Lukas Heft

Fabian Stein

Für
50- jährige Mitgliedschaft wurden geehrt:


Irmgard Jahr 

Achim Görg

Für
60- jährige Mitgliedschaft wurden geehrt:


Manfred Schlichtig 

Hans- Dieter Schnug

Für
65- jährige Mitgliedschaft wurden geehrt:


Bruno Gärtner 

Kurt Kehrlößer

Druckversion Druckversion | Sitemap
TURN- UND SPORTVEREIN MOGENDORF e.V.